Bitte sorgfältig durchlesen, die Ferienwohnung Pelz wird in den folgenden AGBs Vermieter genannt

 

1. Zustandekommen des Vertrages 

- Angebote erfolgen freibleibend. Es gelten die Vermietungsbedingungen, die spätestens mit Bezug

  der Ferienwohnung als anerkannt und rechtsverbindlich gelten.

 

- Der Mietvertrag kommt mündlich, telefonisch, schriftlich oder per E-Mail nach Bestätigung

  seitens des Vermieter zustande.

 

- Zur Bestätigung wird eine Vorauszahlung in Höhe von ca. 100,-- € - 150,-- € (Je nach Länge des 

  Aufenthalts) verlangt. Diese wird auf ein von uns angebebenes Konto überwiesen und mit der

  Endzahlung verrechnet.

 

- Die Ferienwohnung steht ab 14.30 Uhr zur Verfügung, wenn möglich sollte eine ungefähre

  Ankunftszeit mitgeteilt werden.

 

2. Rücktritt oder Nichterscheinen 

 - Der Rücktritt ist ausschließlich an den Vermieter zu richten.

 

- Stornobedingungen: Storniert der Gast bis zu 14 Tage vor Mietbeginn behalten wir uns die

  Vorauszahlung ein. 

  Bei vorzeitiger Beendigung oder bei Nichtanreise hat der Mieter keinen Ersatzanspruch für

  die nicht in Anspruch genommenen Miettage.  

  Sollte für die Wohnung zu dem gebuchten Zeitraum sofort wieder eine Belegung stattfinden,

  berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 50,-- € und erstatten evtl. geleistete Leistungen

  zurück.

 

3. Bezahlung 

- Der gesamte Unterkunftsbetrag (abzgl. geleisteter Vorauszahlung) ist dem Vermieter am Anfang

  des Aufenthaltes in bar zu entrichten, oder 14 Tage vor Urlaubsantritt zu überweisen.

 

- Eine Zahlung per ec-Karte, Kreditkarte, Scheck oder Fremdwährung ist nicht möglich. 

 

4. Mängel, Tiere, außerordentliche Kündigung

 -Auftretende Mängel sind dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen und Abhilfe zu fordern.

  Unterbleibt die Anzeige, kann der Anspruch des Gastes teilweise oder völlig entfallen.

 

- Der Gast ist nur bei erheblichen Mängeln berechtigt, den Mietvertrag zu kündigen. Vorher muss

  dem Vermieter eine angemessene Frist zur Beseitigung der Mängel eingeräumt werden. 

 

- Falsche Angaben bei Buchungsabschluß zu mitgeführten Haustieren kann zu einer

  außerordentlichen Kündigung des Mietvertrages seitens des Vermieters berechtigen und kann zu

  Rücktrittskosten führen.

 

5. Allgemeines

- An- und Abreisetag gelten bei der Reservierung als ein Tag 

 

- Für während der Mietzeit entstandene Schäden am Mobiliar wird der Mieter

  haftbar gemacht. Schäden sind sofort beim Vermieter anzuzeigen.

 

- Die Benutzung des Parkplatzes erfolgt auf eigene Gefahr. Der Vermieter haftet nicht für Verlust

  oder Beschädigung von eingebrachten Sachen jeglicher Art, einschließlich PKW. 

 

- Die Nutzung des hinteren Gartens ist nicht gestattet (durch ein Tor abgegrenzt),

  außer vom Vermieter ausdrücklich erlaubt!

 

- Haustiere sind nicht erlaubt!

 

- Eltern haften für ihre Kinder!

 

6. Abreise

- Am Tag der Abreise hat die Ferienwohnung bis 10:30 Uhr geräumt und ordnungsgemäß

  übergeben zu sein.

 

- Bitte denken Sie an die Rückgabe der Schlüssel. Sollte der Gast ohne die Rückgabe der Schlüssel

  abreisen, wird eine pauschale Bearbeitungsgebühr von Euro 30,00 erhoben. 

 

7. Gerichtsstand

 - Gerichtsstand ist Konstanz 

Kontakt

Nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder schreiben Sie direkt eine Mail an

info@pelz-reichenau.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FeWo Pelz